Wir über uns

Posaunenchor der Propstei Braunschweig
in Riddagshausen

Der Posaunenchor der Propstei Braunschweig ist ein übergemeindlicher Chor,
der durch seine Übungsräumlichkeiten und durch viele Einsätze in der
Gemeinde der Klosterkirche RIddagshausen zu Hause ist.
Unser Posaunenchor besteht aus ca. 20 Bläserinnen und Bläser im Alter von Anfang 20 bis Anfang 80 und ist in den Instrumentengruppen ausgeglichen besetzt und recht leistungsfähig. Die Spannweite der Musik, mit der wir uns beschäftigen, ist breit. Wir musizieren Choralgebundene und freie Literatur vom Barock bis zur Moderne, besonderes Augenmerk richten wir auch auf poppige und jazzige Arrangements
Seit über 10 Jahren beschäftigen sich einige Bläserinnen und Bläser mit dem  Musizieren auf Alphörnern. Sie treten als Gruppe oder im Zusammenspiel mit dem Posaunenchor oder der Orgel auf.
Unser Chor nimmt im Jahr über 40 Einsätze in Gottesdiensten, Konzerten und bei vielen anderen Gelegenheiten war. In den 66 Jahren unseres Bestehens wurden inzwischen weit über 3000 Einsätze absolviert.

Wir proben immer Donnerstags von 20 Uhr bis 22 Uhr
im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Riddagshausen
Braunschweig, Klostergang 57

Wenn Du ein Blechblasinstrument spielst und nach einer Gelegenheit suchst, in einer interessanten und fröhlichen Gruppe mitzumachen oder früher gelerntes mal wieder zu aktivieren, dann solltest Du Kontakt zu uns aufnehmen oder einfach zum Probenabend zu uns nach Riddagshausen kommen. Das ist immer die einfachste Möglichkeit auszuprobieren, ob man sich mag, ob man zueinander passt und ob es die Musik ist, die man gern musizieren möchte. Wir freuen unsjedenfalls immer, neue Bläserinnen und Bläser bei uns begrüßen zu können und gemeinsam zu musizieren.
Auch wenn Du das Musizieren auf einem Blechblasinstrument erlernen möchtest, um in einem Posaunenchor mitzuspielen, solltest Du Kontakt zu uns aufnehmen. Wir können dann gemeinsam überlegen, auf welchem Wege wir Dir das Erlernen eines Instrumentes ermöglichen können.

 

Hier können Sie uns hören

Seit vielen Jahren haben wir die Tradition, dass wir an jedem 2. Sonntag im Monat in der Kirchengemeinde Riddagshausen einen sogenannten Bläsergottesdienst musikalisch gestalten. In freundschaftlicher Zusammenarbeit mit Kantor Hans-Dieter Karras oder auch Gastorganisten übernimmt dann unser Posaunenchor wesentliche musikalische Teile des Gottesdienstes.
Ebenfalls haben die Gottesdienste im Klostergarten zu Himmelfahrt und zu Pfingsten eine lange Tradition, die sich aus den „Gottesdiensten im Grünen“ entwickelt haben.